LADEN

GROUPE FORTIFIÉ DE GUENTRANGE

THIONVILLE

Chemin du Fort
57100 THIONVILLE

Besuchsdauer: 2h00

über

Der Bau der Feste Ober-Gentringen begann 1899 und endete 1906. Sie ist Teil der Moselstellung, eines Befestigungsbaus der Mosel zwischen Metz und der luxemburgischen Grenze. Die beeindruckenden Charakteristika dieser Festung, der Luxus und die Komplexität ihrer Elektromechanik- und Telefonausrüstung und die Komfortelemente für die Besatzung machen aus der deutschen Feste den Vorläufer der Werke der Maginot-Linie.
Vom 1. Mai bis zum 30. September: Mittwochs, Samstags und Sonntags um 15 Uhr.
Infos : +33 (0)3 82 88 12 15 - www.fort-guentrange.com.


Infos Covid 19

Wiederaufnahme der Tätigkeit im Jahr 2020 : Ja
Masque obligatoire, gel hydroalcoolique à disposition, respect des gestes barrières


ANOMALIE DE PARAMETRAGE : afficher couplages est désactivé et le gabarit de couplages est publié