LADEN

FORT A10 IMMERHOF

HETTANGE GRANDE

Allée du Caporal André RABU
57330 HETTANGE GRANDE

Besuchsdauer: 01h30

über

Nahe dem gleichnamigen Bauernhof in Hettange-Grande gelegenen Fort Immerhof lebten 198 Männer. Das Fort gewahrleistete den kontinuierlichen Beschuss zwischen den Artilleriewerken Molvange und Soetrich, die zwischen 1930 aund 1935 vollständig oberirdisch errichtet wurden. es befindet sich heute in einwandfreiem Zustand erreicht es, wenn man ab Thionvilleüber die CD 15 in Richtung Volmerange-les-Mines färt. Das Werk liegt von Wäldern umgeben in einem grünen Umfeld und ist leicht zugänglich.


Infos Covid 19

Wiederaufnahme der Tätigkeit im Jahr 2020 : Ja
Visites sur RÉSERVATION: immerhofreservation@orange.fr. Groupes : 5 pers.max.Port du masque et désinfection des mains.


ANOMALIE DE PARAMETRAGE : afficher couplages est désactivé et le gabarit de couplages est publié